Heiße Steinmassage

Eine Heiße Steinmassage ist eine Massage mit glatten, flachen und erhitzten Steinen, die an den wichtigsten Stellen des Körpers platziert werden. Steine (normalerweise Basalt) werden in einen Elektroherd oder ein speziell angefertigtes Gerät gegeben, das mit Wasser gefüllt ist. Das Wasser wird typischerweise auf ungefähr 50 Grad Celsius erhitzt. Sobald die Steine richtig erhitzt und gebrauchsfertig sind, werden einige auf bestimmte Körperstellen wie den Rücken, die Hände usw. gelegt und andere werden vom Masseur gehalten und zur Muskelarbeit verwendet. Es gibt Versionen dieser Massage, bei denen kalte Steine verwendet werden, die in Eiswasser getaucht sind. Diese Massage hat sich jedoch als weniger effektiv erwiesen.

Die wichtigsten Stellen, an denen sich die Steine normalerweise befinden, befinden sich auf Ihrem Bauch, auf Ihrer Brust, auf Ihren Füßen, entlang Ihrer Wirbelsäule, auf Ihren Handflächen und manchmal sogar im Gesicht, je nachdem, wie empfindlich die Haut ist. Diese Massage hat viele Vorteile. Beispielsweise wird Wärme seit langem verwendet, um Muskelverspannungen und Schmerzen zu lindern. Es hilft, die Durchblutung des betroffenen Bereichs zu erhöhen. Es kann auch Muskelkrämpfe reduzieren und die Flexibilität und Bewegungsfreiheit erhöhen. Eine Heiße Steinmassage kann schmerzhafte Zustände wie Fibromyalgie lindern. Fibromyalgie ist eine Erkrankung, die weit verbreitete, chronische Schmerzen verursacht. Untersuchungen ergaben, dass Patienten, die eine 30-minütige Massage hatten, länger schliefen, weniger Triggerpunkte hatten und weniger Substanz P (eine Substanz, die an der Übertragung von Schmerzsignalen beteiligt ist) enthielten. So könnte diese Massage auch bei medizinischen Behandlungen helfen, obwohl sie derzeit hauptsächlich in der Alternativmedizin anerkannt ist. Wir hoffen jedoch, dass die Ärzte, sobald sie mehr von diesen Fällen sehen, Massagen als Therapie und nicht nur Medikamente verschreiben werden.

Wichtig bei dieser Massage ist auch, dass sie bei Muskelverspannungen hilft. Muskelverspannungen können das Bewegen der Gelenke erschweren und schmerzhafter machen. Massage hilft, die Muskeln zu entspannen, was es für jemanden einfacher und angenehmer macht, sich zu bewegen. Menschen mit bestimmten Gelenkerkrankungen können besonders von einer Heißen Steinmassage profitieren. Dies kann dazu führen, dass sie mehr Bewegung haben und ihre eigenen Muskelbewegungen besser kontrollieren können.

Zusammenfassend ist diese Art der Massage sehr therapeutisch und hilft viel mehr, als Sie denken. Sie hilft nicht nur, sich zu entspannen, sondern hat auch gesundheitliche Vorteile. Wenn Sie also bestimmte Probleme mit Schmerzen haben, sollten Sie diese Massage in Erwägung ziehen.

Wir würden uns sehr freuen, Ihnen eine erstaunliche Heiße Steinmassage anbieten zu können, die Sie nie vergessen werden. Rufen Sie an und entspannen Sie sich mit uns.